Liedertafel Ludwigsburg

Die ,,Liedertafel Ludwigsburg 1838 e. V.“

Der Traditionsverein in der Barockstadt seit 180 – Jahren!
Das Aushängeschild für Chor-Gesang auf hohem Niveau!

möchte sich Ihnen vorstellen:

Mit einem großen Jubiläumskonzert am Sonntag, den 4.11.2018 in der Ev. Stadtkirche in Ludwigsburg feierte die Liedertafel ihren 180. Geburtstag!
Walter Scholz die Trompetenlegende aus dem Schwarzwald, war der Stargast.
Unter der musikalischen Leitung von Georg Schmitt brillierte Peter Grabinger vom SWR am Piano.
„Soli Deo Gloria“ (Gott allein zur Ehr) stand auf dem Programmflyer.
Hoch motiviert und konzentriert, unter dem meisterlichen Dirigat von Georg Schmitt am Pult, sang der Chor an diesem Abend.
Die 700 Konzertbesucher waren tief beeindruckt. Nicht enden wollende Vokale füllten den sakralen Raum bis hoch zur Empore.
Ein „Götterfunken und Gänsehaut“- Erlebnis, sei es für die Zuhörer gewesen in der vollbesetzten Kirche, war Tage danach in der Ludwigsburger-Kreiszeitung zu lesen.
Doch auf diesen Lorbeeren kann und will sich die Liedertafel mit seinen ca. 50 aktiven Sängerinnen und Sängern aber nicht ausruhen.
Die ersten Proben im neuen Jahr sind schon angelaufen für das nächste bevorstehende große Event am Samstag, den 26.10. 2019 im großen Saal des Kulturzentrums in Ludwigsburg.
Ein bunter Melodienstrauß aus „Bella Italia“, wird präsentiert!
Mit dabei selbstverständlich wieder Peter Grabinger am Piano, sowie von der Stuttgarter Staatsoper der Tenor „Alexander Efanov“, welcher im Jahre 2017 an selbiger Stelle beim Konzert „Einmal um die ganze Welt“, die Gäste begeisterte mit seiner grandiosen Stimme.

„Singen ist die Antwort auf alle Fragen die das Leben stellt!“

So eine Komposition von Gotthilf Fischer, der 40 Jahre erfolgreich den Chor leitete. Zahlreiche Konzerte im In-und Ausland gab es unter seiner Regie.
Vielleicht wird man mit „Singen“ allein nicht alle Probleme lösen können, doch es ist signifikant und von Psychologen und Ärzten anerkannt, das „Singen“ heilend, Balsam und ausgleichende Harmonie für Seele und Geist sein kann.
Unser großer Freiheitsdichter „Friedrich Schiller“ schrieb schon vor über 200 Jahren:
„Das Schöne blüht nur im Gesang!“
Und bei aller Virtuosität der Vielfalt an Instrumenten, so können sie doch die menschliche-, ja von Gott gewollte Stimme niemals ersetzen.
Wollen Sie das alles einmal selbst hören, ausprobieren, ja erfahren-, dieses unumstößliche Credo?
Vielleicht In der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, dann kommen Sie doch ganz einfach einmal unverbindlich zu unseren wöchentlichen Chorproben in den Silchersaal, in das Forum am Schlosspark in Ludwigsburg.

Jeden Montagabend um 19:00 Uhr singen die Männer!
Anschließend um 19:45 Uhr kommen die Damen hinzu!
(Ausgenommen Ferienzeiten)

Keine Angst, niemand muss bei uns vorsingen. Wir sind eine illustre Sängerschar „a la bonne heure“!
Geselligkeit hat große Priorität im Vereinsleben. Jahresausflug, Hocketse, Stammtisch nach jeder Chorprobe und vieles mehr.
Unser Chorleiter „Georg Schmitt“ ist in Fachkreisen anerkannt und geschätzt. (Koryphäe). Der gebürtige Würzburger legt großen Wert auf kultivierten Chorgesang, den er mit viel Empathie und Freude vermittelt und vorlebt!
Er ist Mitglied bei der Musikredaktion des SWR. Er komponiert und arrangiert erfolgreich. Maßgeschneiderte Chorwerke für unser Ensemble.
Allein sein Klavierspiel ist ein Hörgenuss. Als Liedbegleiter ist er auch sehr gefragt.
Sein Repertoire reicht von der Oper zur Klassik, Sakral, bis zum einfachen Volkslied.
Seine Vorbilder am Pult sind „Sir Georg Solti“, sowie „Kurt Sanderling!“

Haben wir Neugierde, Interesse bei Ihnen geweckt?

Jede Stimme zählt und ist wichtig…Singen kann Brücken bauen…
Zueinander führen …Barrieren überwinden…

Herzlich willkommen,
bei der Liedertafel Ludwigsburg 1838 e.V.

Wir freuen uns auf Sie!